GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Rückgabe- und Erstattungsrichtlinie

Verfahren zum Erhalt einer Rückerstattung

Um das Rückerstattungsverfahren zu starten, müssen Sie zunächst unser Formular unter folgendem Link herunterladen : https://bit.ly/3sfUvVc

Auf diesem Formular müssen alle Informationen ausgefüllt werden :

  • Datum der Bestellung
  • Bestellnummer
  • Gesamtbetrag der Bestellung
  • Gewünschter Erstattungsbetrag
  • Name
  • Name der Firma
  • Straße
  • Stadt
  • Land
  • Postleitzahl
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer
  • Anwendbare Fallnummer (siehe die vier verschiedenen Fälle unten)

Dann müssen Sie die Gründe erläutern, die Sie dazu veranlassen, eine Rückerstattung zu beantragen, z. B. dass das Produkt verspätet oder beschädigt angekommen ist (gemäß den verschiedenen anwendbaren Fällen unten).

Anschließend müssen Sie das Formular unterschreiben und datieren. Sie müssen dieses Formular zusammen mit einem Identitätsdokument (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) und Ihren Bankdaten an die E-Mail-Adresse contact@thcprotect.com oder per Einschreiben an folgende Adresse senden :

THC Protect LLC
18585 Coastal Hwy Unit 10 PMB 1008
Rehoboth Beach, DE 19971-61
Vereinigte Staaten

Unsere Rückerstattungsabteilung wird Sie dann darüber informieren, ob es notwendig ist, Ihre Bestellung an uns zurückzusenden. Wenn es notwendig ist, Ihre Bestellung an uns zurückzusenden, sendet Ihnen unser Kundenservice einen Rücksendeschein, den Sie Ihrer Bestellung beifügen können, und Sie müssen uns Ihre Bestellung auf Ihre Kosten erneut an eine der folgenden Adressen senden :

THC Protect LLC
18585 Coastal Hwy Unit 10 PMB 1008
Rehoboth Beach, DE 19971-61
Vereinigte Staaten

Sobald Ihre Bestellung in einem unserer Lager eingegangen ist, prüfen wir Ihr Paket, um festzustellen, ob die Bestellung vollständig und in gutem Zustand zurückgesandt wurde. Wir teilen Ihnen dann mit, ob Ihr Antrag genehmigt wurde oder nicht. Wenn wir Ihre Rückerstattung genehmigen, erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Rückerstattung an die angeforderten Kontaktdaten. Bitte beachten Sie jedoch, dass es je nach Bank bis zu 3-4 Wochen dauern kann, bis Ihre Rückerstattung auf Ihrem Bankkonto erscheint.

Die verschiedenen Fälle von Rückerstattungen

Wir erstatten Bestellungen in den unten genannten Fällen.

Fall 1 : Wenn Ihre Bestellung beschädigt angekommen ist, haben Sie Anspruch auf eine Rückerstattung. Es ist jedoch erforderlich, Ihre Bestellung vorher beim Zusteller zu überprüfen und das Paket abzulehnen, wenn es kaputt oder beschädigt angekommen ist. Sie müssen auch beim Zusteller reklamieren. In diesem speziellen Fall müssen Sie den Erstattungsantrag innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum stellen.

Fall 2 : Wenn Ihre Bestellung mit einem fehlenden Produkt angekommen ist, haben Sie Anspruch auf eine Rückerstattung. Es ist jedoch notwendig, Ihre Bestellung vorher mit dem Zusteller zu überprüfen und das Paket abzulehnen, wenn es mit einem fehlenden Produkt angekommen ist. Sie müssen auch beim Zusteller reklamieren. In diesem speziellen Fall müssen Sie den Erstattungsantrag innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum stellen.

Fall 3 : Wenn Sie in Übereinstimmung mit der 14-tägigen Widerrufsfrist der Europäischen Union ein Kunde mit Sitz in der Europäischen Union sind, haben Sie das Recht, eine Rückgabe zu verlangen, wenn Sie Ihre Meinung geändert haben. Sie müssen jedoch ein Einzelkunde sein, Unternehmen haben keinen Anspruch auf die Widerrufsfrist. Verderbliche Artikel sowie solche, die geöffnet oder beschädigt wurden, sind ebenfalls nicht förderfähig. In diesem speziellen Fall müssen Sie den Erstattungsantrag innerhalb von 14 Tagen ab Lieferdatum stellen.

Fall 4 : Wenn für das von Ihnen gekaufte Produkt eine von unserem Shop bereitgestellte „Geld-zurück-Garantie“ gilt, haben Sie das Recht, eine Rückgabe zu verlangen, wenn das Produkt nicht funktioniert hat. Ein Nachweis wird von unseren Teams verlangt. In diesem speziellen Fall müssen Sie den Erstattungsantrag innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum stellen.

Verfahren für einen Umtausch oder eine Rücksendung

Um das Umtausch- bzw. Rücksendeverfahren zu starten, müssen Sie zunächst unser Formular unter folgendem Link herunterladen : https://bit.ly/3QpisRZ

Auf diesem Formular müssen alle Informationen ausgefüllt werden :

  • Datum der Bestellung
  • Bestellnummer
  • Gesamtbetrag der Bestellung
  • Artikel, den Sie umtauschen möchten
  • Name
  • Name der Firma
  • Straße
  • Stadt
  • Land
  • Postleitzahl
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer
  • Anwendbare Fallnummer (siehe die drei verschiedenen Fälle unten)

Dann müssen Sie die Gründe erläutern, die Sie dazu veranlassen, einen Umtausch oder eine Rücksendung zu beantragen, beispielsweise dass das Produkt defekt oder nicht funktionsfähig ist (gemäß den verschiedenen anwendbaren Fällen unten).

Anschließend müssen Sie das Formular unterschreiben und datieren. Sie müssen dieses Formular zusammen mit einem Identitätsdokument (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) an die E-Mail-Adresse contact@thcprotect.com oder per Einschreiben an die folgende Adresse senden :

THC Protect LLC
18585 Coastal Hwy Unit 10 PMB 1008
Rehoboth Beach, DE 19971-61
Vereinigte Staaten

Wir teilen Ihnen dann innerhalb von 48 Stunden mit, ob Ihre Anfrage genehmigt wurde oder nicht. Wenn wir Ihrer Anfrage zustimmen, senden wir die Artikel innerhalb von 24 Stunden an Sie zurück und Sie erhalten eine Sendungsverfolgungsnummer per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass Versand- und Bearbeitungsgebühren anfallen können

Die verschiedenen Fälle von Umtausch und Rücksendung

Fall 1 : Wenn Ihre Bestellung beschädigt angekommen ist, haben Sie Anspruch auf eine erneute Lieferung. Dazu ist es notwendig, bei der Anlieferung beim Zusteller einen Rapport zu erstellen. Sie müssen den Rücksendeantrag innerhalb von 30 Tagen nach dem Lieferdatum stellen.

Fall 2 : Wenn Ihre Bestellung mit einem fehlenden Produkt angekommen ist, haben Sie Anspruch auf eine erneute Lieferung. Dazu ist es notwendig, bei der Anlieferung beim Zusteller einen Rapport zu erstellen. Sie müssen den Rücksendeantrag innerhalb von 30 Tagen nach dem Lieferdatum stellen.

Fall 3 : Wenn das Produkt nicht funktionsfähig ist, einen Fehler oder einen Herstellungsfehler aufweist, haben Sie Anspruch auf eine Rücksendung. Dazu ist es erforderlich, konkrete Beweise für den vorgetragenen Sachverhalt zu erbringen und das Verfahren zu befolgen. Sie müssen den Rücksendeantrag innerhalb von 30 Tagen nach dem Lieferdatum stellen.